Lage

Im Jahre 1983 wurde der Gebäudekomplex, der den „Dorfplatz“ mit Springbrunnen und Ruhebänken umgibt, als Ensemble mit Geschäften, Dienstleistungsunternehmen und Wohnungen konzipiert und erbaut.

Die optisch ansprechende Architektur der Gebäude wurde der traditionellen Fachwerkbauweise der Region nachempfunden.

Die zentrale Lage bietet Ihnen den Komfort der fußläufigen Erreichbarkeit aller Geschäfte und Dienstleistungen.

Ob Kurpark, zahlreiche Wander- und Fahrradwege, Gastronomie, Kur- und Klinikbetrieb, Freizeit- und Kulturangebot – Sie finden alles im direkten Umkreis.